Den Kräuter-Garten erleben

Vorträge & Aktivitäten

Die Martin Bauer Group lädt regelmäßig Interessierte zu Vorträgen rund um das Thema Kräuter in die Scheune des Kräuter-Garten Martin Bauer in Vestenbergsgreuth ein. Die Vorträge sind kostenfrei. Eine Anmeldung hierzu ist nicht erforderlich. Betreut wird die Vortragsreihe von Frau Hedi Wedel. Weitere Informationen erhalten Sie unter Telefon: 09163/88-0.

19.05.2017
Gänseblümchen - Bellis perennis - Heilpflanze des Jahres 2017

Über die Heilwirkung des Gänseblümchens (Bellis perennis) ist bislang wenig bekannt. Um sich intensiver darüber zu informieren, hat der Verein zur Förderung naturgemäßer Heilweisen nach Theophrastus Bombastus von Hohenheim (NHV Theophrastus), das Gänseblümchen zur „Heilpflanze des Jahres 2017“ ausgewählt. Es gibt nur wenige Pflanzen, die das menschliche Gemüt so anrühren, wie dieses kleine Blümchen. Eine enorme Regenerations- und Anpassungsfähigkeit gehören zu seinen herausragendsten Eigenschaften. Gänseblümchenblüten werden in der Volksheilkunde bei Hauterkrankungen, bei schmerzhafter oder ausbleibender Regelblutung, Kopfschmerzen, Schwindelanfällen und Schlaflosigkeit verwendet, aber auch zur Hustenlösung aufgrund des Saponingehalts. Im Rahmen des Vortrags wird die Bedeutung des Gänseblümchens gestern und heute dargestellt.

 

Beginn: 16:00 Uhr
Dauer: 1 Std.
Veranstaltungsort: Scheune im Kräuter-Garten Martin Bauer
Leitung: Dr. L. Kabelitz

23.06.2017
Führung durch den Kräuter-Garten Martin Bauer

Blüten und deren Verwendungen.

Beginn: 16:00 Uhr
fuehrungen@kraeutergarten-martin-bauer.de
Kostenbeitrag: 3€/Person
Leitung: Greuther Kräuterführerinnen

30.06.2017
Saathafer - Avena sativa – Arzneipflanze des Jahres 2017

Getreidearten gehören nach allgemeinem Bewusstsein nicht zu den Arzneipflanzen, obwohl sie seit Jahrtausenden in der Heilkunde ihren Platz haben. So liefert der Saathafer (Avena sativa) sogar mehrere ganz unterschiedliche Heilmittel mit einem großem Spektrum an Einsatzmöglichkeiten. Sie reichen von der Behandlung der Haut, über Magen-Darm-Erkrankungen bis hin zur Vorbeugung von Diabetes mellitus Typ 2 und Arteriosklerose. Der Hafer liefert insgesamt drei verschiedene Heilmittel. In der einschlägigen Fachliteratur findet man meist nur das Stroh (Stramentum Avenae), das für Bäder zur Behandlung der Haut genutzt wird, in jüngerer Zeit gewinnen jedoch das Kraut (Herba Avenae) und das Korn (Fructus Avenae) zunehmend an Bedeutung.

 

Beginn: 16:00 Uhr
Dauer: 1 Std.
Veranstaltungsort: Scheune im Kräuter-Garten Martin Bauer
Leitung: Dr. J. Mayer

02.07.2017
Familiennachmittag

Am Familiennachmittag können Sie feines aus der Kräuterbackstube probieren, ein Glas Prosecco mit Rosensirup genießen und natürlich gibt es auch Tee und Kaffee. Dazu bieten wir Aktivitäten für die ganze Familie:

  • Kurzführungen im Kräutergarten
  • Herstellen einer Kräuterseife
  • Bemalen von Tontöpfen
  • Basteln von Bildern mit Kräutern

 

Beginn: 14:00 Uhr
Dauer: 3 Std.
fuehrungen@kraeutergarten-martin-bauer.de
Leitung: Greuther Kräuterführerinnen

15.09.2017
Kräuterliköre – Genussmittel und Heilmittel

Altes und neues über Kräuterliköre. Den Alkohol aus Wein zu destillieren, soll erstmals an der Universität in Salerno um 1050 gelungen sein. Später waren es auch die Mönche, die in ihren Klosterkellern aus verschiedenen Kräutern und Alkohol die ersten Liköre als Medikamente mischten. Die geheimen Rezepturen wurden in den Klöstern sorgsam verwahrt. Die Apotheker mischten auch aus Gewürzen und Kräutern Liköre, die sie ihren Kunden als Heilmittel gegen allerlei Krankheiten verabreichten. Der älteste bekannte Kräuterlikör stammt aus Frankreich. Es ist der weltberühmte Benedictine aus der Abtei Fekamp in der Normandie. Weltberühmt wurden auch die alten Kräuterliköre aus dem Harz und Riesengebirge. In den letzten Jahren gewinnen hausgemachte Kräuterliköre, nach alten Apothekerrezepturen, immer größere Beliebtheit. Zum einen ist das Liköransetzen ein sehr interessantes Hobby, zum anderen lieben viele den individuellen Kräutergeschmack.

 

Beginn: 16:00 Uhr
Dauer: 1 Std.
Veranstaltungsort: Scheune im Kräuter-Garten Martin Bauer
Leitung: Dr. J. Jambor

08.10.2017
Kirchweihsonntag: Führung durch den Kräuter-Garten Martin Bauer

 

Beginn: 14:00 Uhr
fuehrungen@kraeutergarten-martin-bauer.de
Leitung: Greuther Kräuterführerinnen

20.10.2017
Bäume als Arzneipflanzen

Wird von Arzneipflanzen gesprochen, so stehen die Kräuter ganz im Vordergrund. Dabei spielen Bäume in der Pflanzenheilkunde eine nicht zu unterschätzende Rolle. Blüten, Früchte und Blätter, aber auch Rinde und das Harz mancher Bäume sind sehr wirksame Arzneimittel. Der Kampferbaum wird praktisch vollständig verwendet. Der Vortrag stellt die wichtigsten Arzneipflanzen unter den Bäumen vor, von der Birke über Kastanie und Kiefer bis zu den Balsambäumen, die Weihrauch und Myrrhe liefern. Zu manchen gibt es auch neue Erkenntnisse aus Wissenschaft und Geschichte.

 

Beginn: 16:00 Uhr
Dauer: 1 Std.
Veranstaltungsort: Scheune im Kräuter-Garten Martin Bauer
Leitung: Dr. J. Mayer

23.11.2017
Glühweinabend

Zum Saisonabschuss möchten wir Sie mit selbstgemachten Glühwein, Plätzchen und Bratwürsten verwöhnen.

 

Beginn: 17:00 Uhr
Dauer: 2 Std.
fuehrungen@kraeutergarten-martin-bauer.de
Leitung: Greuther Kräuterführerinnen

Den Kräuter-Garten erleben

Führungen mit den Greuther Kräuterführerinnen

Begeben Sie sich im Kräuter-Garten Martin Bauer auf eine Erlebnisreise durch die Welt der Kräuter. Gerne können Sie den Kräutergarten auf eigene Faust erkunden. Oder aber Sie lassen sich von den Greuther Kräuterführerinnen, die den Garten auch selbst pflegen, in einstündigen Rundgängen durch den Kräutergarten führen. Darüber hinaus bieten wir Schulklassen, Gruppen und Ausflüglern von Jung bis Alt sowie Menschen mit Behinderung besondere Events:

  • Seifenherstellung, Schöpfen von Kräuterpapier oder Kreation eines eigenen Teebeutels
  • Rundgang mit Rezepten zur Kräuterküche
  • Kindergeburtstage

Erfahren Sie Neues, Überraschendes oder nahezu Vergessenes über Küchen- und Heilkräuter bei Führungen und interessanten Gesprächen. Bei den Events verwöhnen wir Sie mit Leckereien aus der Kräuterküche und natürlich auch mit verschiedensten Sorten von Tee. Kommen Sie doch einfach mal vorbei oder rufen Sie uns an. Wir freuen uns auf Sie!

Informationen, Kosten und Kontakt:

Greuther Kräuterführerinnen
Telefon: 09163 88-950
E-Mail: fuehrungen@kraeutergarten-martin-bauer.de